Pfarrkirche Kleinzell - Kleinzell

Kultur & Geschichte
Gruppe
Ältere Personen
Die dem heiligen Laurentius geweihte Pfarrkirche ist im 11. Jahrhundert erbaut worden.

Der heutige Hochaltar wurde zwischen 1680 und 1690 errichtet, der Volksaltar dagegen ist noch sehr jung und 1984 unter Pfarrer Johann Poschmair aufgestellt. Um 1450 erfolgte nach der Zerstörung durch die Hussiten der 1476 fertiggestelle Neubau. Das Kirchenschiff wurde um 1760/73 barockisiert. Um 1772 wurde ein Gnadenbild der Landshuter Madonna im linken Seitenaltar aufgestellt.

Adresse:
Kleinzell 1
4115 Kleinzell
Zurück zur Übersicht

Weitere Ausflugstipps in der Nähe:

  • Weltwunder Donauschlinge Hofkirchen / Niederkappel

    2008 zum Naturwunder Oberösterreichs ernannt. Einer der beeindruckensten Abschnitte des Donautals.
  • Donausteig Donautal

    Erleben Sie die Vielfalt der Flusslandschaft des Donautales.
  • Naturlehrpfad Donauschlinge Hofkirchen i. M., Niederkappel

    Das schönste Stück der Donau erkunden.